Upcycling: DIY Notizzettelhalter in Hausform

Als ich euch an meinem Bloggeburtstag gefragt habe, was ihr gerne noch (mehr) aus Rosy & Grey sehen wollt, haben manche von euch gesagt, dass sie gerne noch mehr zum Thema Upcycling sehen würden. Und weil ich auch ein totaler Upcycling Fan bin, habe ich mir diesen Wunsch sehr gerne zu Herzen genommen. Es ist nämlich total erstaunlich: wenn ich bei jedem Gegenstand, den ich in die Mülltonne werfen wollte, nochmal kurz nachdenke, was man daraus machen könnte, fällt mir bei mindestens jedem zweiten etwas ein. Macht das mal, dann werdet ihr auch solche Müllsammler wie ich – haha, nein macht das wirklich mal, das ist beeindruckend! Als ich das letzte Mal eine alte Grießbrei-Pappschachtel wegwerfen wollte, hab ich sie doch noch in der Hand behalten und da kam mir ganz spontan die Idee für ein neues Upcycling. Hatte da wohl einen kreativen Lauf – nicht, dass ihr jetzt meint, mir kommen alle Ideen für den Blog, wenn ich gerade vor der Mülltonne steh, ne! Jetzt zeige ich euch aber erstmal mein neues Upcycling: ein DIY Notizzettelhalter in Hausform aus einer alten Pappschachtel. Und mal wieder die Anmerkung gleich zum Anfang: ihr habt mit Sicherheit alles was ihr braucht zu Hause! Ihr könnt also gleich mitbasteln.

Upcycling DIY Notizzettelhalter 9Material für den DIY Notizzettelhalter:
  • 1 alte Pappschachtel
  • Geschenkpapier
  • Schere
  • Kleber
Upcycling DIY Notizzettelhalter 1
Anleitung für den DIY Notizzettelhalter:

1. Schritt: Die vier Kanten der Pappschachtel von oben bis zur Hälfte einschneiden. Die seitlichen Kanten abschneiden. Die Vorder- und Rückseite in Hausform schneiden.

Upcycling DIY Notizzettelhalter 2
Schritt 2: Das aus der alten Pappschachtel gebastelte Häuschen mit Geschenkpapier bekleben. Dann nur noch die Notizzettel in die Schachtel geben und schon ist es fertig!

Upcycling DIY Notizzettelhalter 3Upcycling DIY Notizzettelhalter 7Upcycling DIY Notizzettelhalter 8Upcycling DIY Notizzettelhalter 10Upcycling DIY Notizzettelhalter 6
Meinen Notizzettelhalter in Hausform habe ich passend zu meinem Schreibtisch im Schwarz-Weiss-Look gehalten, aber ein buntes Häuschen stelle ich mir auch schön vor :) Was macht ihr denn so aus euren alten Pappschachteln? Wandern die alle in den Müll oder habt ihr auch schon mal etwas daraus gebastelt?

Newsletter

Monatlich exklusive Behind the Scenes Eindrücke und ein Special DIY oder Lettering!

Comments

  1. Ahhh *kreisch* Wie toll ist das denn bitte?!? Soooo putzig, liebe Lea *-*
    Wieder eine großartige Upcycling-Idee von dir und dann auch noch in Häuschen-Form – das ist ja genau meins! ;D

    Verleb noch eine glückliche Woche mit viel Sonnenschein und dicker Drücker,
    deine Rosy ♥

  2. Was einem nicht alles beim Müll entsorgen einfällt ;) Mal wieder eine super tolle Idee, liebe Lea. Das Geschenkpapier find ich als schwarz/weiß Liebhaberin ja auch mega.
    Wünsch dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße.
    xo.mareen

    • Danke liebe Mareen :) Ja, die Schwarz-Weiss-Liebe haben wir definitiv gemeinsam :D
      Liebste Grüße zu Dir!

  3. Tolle Idee, dein Notizzettelhalter ist wirklich schön geworden und praktisch dass man so aus einer alten Pappschachtel noch was machen kann! :) Das Grau in Kombination mit dem Rosa sieht übrigens auch sehr schön aus! :)

    Liebe Grüße, Judith

    • Liebe Judith, das nenne ich mal eine aufmerksame Leserin, dass dir das mit dem Grau und Rosa aufgefallen ist :) Das freut mich total :D

  4. Hey Lea,
    eine tolle Idee und genau mein Farbgeschmack:) Ich habe schon mal aus den großen Milchpackungen von Landliebe einen Blumentopf gebastelt, die sind ja innen so toll beschichtet….
    LIebe Grüße, Isabell

  5. Liebe Lea,

    wieder einmal so eine simple Knaller-Idee :)
    Fix gemacht, effektvoll und selbst für mein Geschick bestens geeignet ;)
    D-c-fix-Folien habe ich sogar noch da und auch unser Grieß ist fast alle…

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende für dich!
    Julia

  6. Da bin ich jetzt aber gespannt, welche Idee dir als nächstes an der Mülltone kommt, denn die Wiederverwendung von Abfall finde ich immer klasse! Nachhaltiger kann man mit seinem Müll nämlich einfach nicht umgehen, wenn man keine Lösung findet, um ihn völlig zu vermeiden.
    Liebe Grüße

  7. Das ist ja eine wunderschöne Idee- und so einfach! Finde es immer super, alte Sachen wiederzuverwerten. Ich hab zuhause noch Origami-Papier aus Japan herumliegen und werde das damit die Tage ausprobieren!
    Wünsch dir einen schönen Sonntagabend!
    Caro
    Madmoisell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2018 · Rosy & Grey