Vor ein paar Monaten habe ich euch auf Instagram mal gefragt, was Kreativsein für euch bedeutet. Die häufigsten Antworten waren Runterkommen vom Alltagsstress, den Kopf frei bekommen, etwas für mich selbst tun und bei mir selbst sein.

Auch ich bin fest davon überzeugt, dass Kreativsein eine wunderbare Möglichkeit ist, um für einen kurzen Moment den Stress und die Sorgen um dich herum zu vergessen und ganz im Moment zu sein. Gerade in der Zeit, die wir gerade durchmachen und wo sich alles unsicher und wie ein großer Sturm anfühlt, ist es wichtiger denn je, sich trotz allem Zeit für sich zu nehmen und runterzukommen. Mir persönlich hilft es enorm, etwas Beständiges zu haben, um meine innere Ruhe zu bewahren. Und neben Spaziergängen in der Natur und Meditation liebe ich es dafür, mich einfach nur mit Stift und Papier hinzusetzen und vor mich hin zu lettern oder zu malen.

Kreative Me-Time Session: Line Art Zweig

Deshalb habe ich mir heute etwas ganz Neues für dich ausgedacht. Kein üblicher Blogpost oder Tutorial. Sondern eine kreative Me-Time Session, die ich extra für dich aufgenommen habe, um es dir zu ermöglichen eine kurze kreative Auszeit in deinen Alltag einzubauen. 15 Minuten nur für dich, in denen du entspannen und alles um dich herum vergessen kannst.

In der Video-Session malen wir gemeinsam unterschiedliche Formen, die wir am Ende zu einem schönen Line Art Zweig zusammensetzen. Allen voran geht es aber in diesen 15 Minuten nicht um das Ergebnis, sondern um den Weg dorthin selbst.

Also: Mach’s dir gemütlich, zünde ein paar Kerzen an, koch dir einen Tee, hol dir deine kuscheligste Decke – wie auch immer du es dir gemütlich machen möchtest. Und dann kann es auch schon losgehen. Genieße die 15 Minuten, die du dir selbst schenkst, in vollen Zügen.

Kreative Me-Time Session: Line Art Zweig

Das brauchst du, um mitzumachen:

Hier kannst du dir die kreative Me-Time Session ansehen:

Da das mit der kreativen Me-Time Session etwas total Neues ist, würde ich mich riesig über dein Feedback dazu freuen! Schreib mir gerne in die Kommentare unter diesen Post, wie es dir gefallen hat und ob dir weitere kreative Me-Time Sessions gefallen würden.

Außerdem noch ein kleiner Tipp, falls du Lust hast, noch mehr in die „florale Welt“ einzusteigen: Ich habe einen Videoguide für florale Elemente erstellt, in dem du in mehreren Videolektionen lernst, wie du florale Elemente Schritt für Schritt aufbaust, kombinierst und damit eigene Werke mit Wow-Effekt gestaltest! Ich kann dir den Videoguide sehr ans Herz legen, wenn du dir mal eine kleine kreative Auszeit gönnen und gleichzeitig etwas Neues lernen möchtest :)

Ich wünsche dir jetzt ganz viel Spaß beim Kreativsein und Entspannen.

Deine Lea

*Das ist ein Affiliate-Link. Wenn du das Produkt über diesen Link bestellst, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Du zahlst aber den gleichen Preis, wie sonst auch, also für dich kein Unterschied, außer, dass du mich unterstützt :)