Als ich gestern Nachmittag mit einer Freundin Kaffee (in meinem Fall Chai Latte) trinken war, kam mir plötzlich, wie ungewöhnlich es für Mitte November ist, dass man ohne superdicke Winterjacke, ohne Heizstrahler und ohne Kuscheldecke draußen auf der Café-Terrasse sitzen kann, ohne sich tot zu frieren! Einerseits bin ich ja gar nicht so der Wintermensch und bin ziemlich froh darüber, mir jetzt noch die Sonne auf dem Balkon ins Gesicht scheinen zu lassen. Gleichzeitig bin ich trotzdem ein großer Fan der vorweihnachtlichen Zeit und von gemütlichen Kuschelabenden mit Weihnachtsmusik, Plätzchen und Tee (oder noch besser Glühwein). Bis jetzt scheint mir das alles irgendwie etwas weit weg, aber mit der gestrigen Erkenntnis, dass wir Mitte November haben (und mit dem dezenten Hinweis aller lieben Bloggerkollegen, dass ich eigentlich schon viel zu spät dran bin), ist mir auch klar geworden, dass es bald mal mit den Adventskalender-Vorbereitungen losgehen muss! Also brauchte ich ganz schnell etwas für mehr Winterstimmung. Was gibt es da besseres, als ein leckeres selbstgemachtes Winterheißgetränk? Wenn man das dann auch noch im neuen Lieblings-Thermobecher auf der Couch genießen kann, gibt es absolut keine Steigerung mehr ;-)

Winterheißgetraenk 3Besonders in der Winterzeit versuche ich immer, mein Immunsystem schön fit zu halten, denn ich bin ziemlich anfällig für blöde und nervige Erkältungen, und wenn es damit einmal losgeht, krieg ich es meistens sehr schwer weg. Deshalb habe ich mir angewöhnt, besonders viel Heißes zu trinken. In den letzten Wochen war ich vor allem mit Lernen beschäftigt und habe ziemlich viel Zeit zu Hause am Schreibtisch verbracht. Keine schöne Angelegenheit, aber einen Vorteil hat das zumindest: Ich habe mein absolutes Lieblings-Heißgetränk entwickelt ;-) Super gesund und ganz nach meinem Geschmack!

Winterheißgetraenk 11
Wollt ihr wissen, was mein neues Lieblings-Heißgetränk enthält? Ist eigentlich wirklich kein Hexenwerk: 2 TL Honig, 5 feine Scheiben Ingwer und den Saft einer Orange mit heißem Wasser aufgießen und genießen! Übrigens: Ingwer stärkt das Immunsystem, das Getränk ist also perfekt geeignet zur Vorbeugung von Erkältungen!

Winterheißgetraenk 10
Jetzt wo ich meine Prüfung endlich hinter mir habe, kann ich mir auch wieder öfter leisten, das Haus zu verlassen. Besonders wenn ich gleich morgens losgehe, ist es total angenehm, mir meinen Morgen-Tee (oder meinen neuen Lieblingsmix) in die Ubahn mitzunehmen. Bis vor kurzem hatte ich leider gar keine Thermoskanne – und wenn ich eine gehabt hätte wäre sie mir wahrscheinlich zu groß und unhandlich gewesen, um sie den ganzen Tag mitzuschleppen. Seit neuestem habe ich aber ein absolutes Lieblingsstück: den hübschen Thermobecher von Formart*. Abgesehen davon, dass er so praktisch ist, muss ich euch glaube ich nicht erklären, warum ich mich gleich in ihn verliebt habe… Ich meine… eine Typo-Aufschrift? Auf einem Becher? Klar lasse ich den nie wieder los ;-)

Winterheißgetraenk 13
Und was mein kleines Typo-Herz noch höher schlagen lässt: Passend zum Thermobecher gab es vom lieben Formart Team noch einen tollen Schwarz-Weiß-Kunstdruck* für unser Wohnzimmer. Macht sich wunderbar über unserer dunkelgrauen Couch und sorgt für ein bisschen Freiheitsgefühl beim Entspannen ;-)

Winterheißgetraenk 4
Und nun zum allerbesten Teil: Auch für euch gibt’s jetzt was zum Freuen! Ich darf unter euch nämlich 2 Gutscheine im Wert von je 15 Euro für den Formart Shop verlosen. Hinterlasst mir dafür einfach bis zum 27.11.2015 einen Kommentar und verratet mir, was euer Geheimtipp ist, um den Winter gesund und fit zu überstehen.

Winterheißgetraenk 12
Ich wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel und kuschel mich erstmal mit meinem Ingwer-Orangen-Getränk auf die Couch. Macht ihr mit? :-)

*Sponsored Post