DIY Geschenkanhänger aus Kork & Gewinner

Also ich selbst bin ja noch überhaupt nicht auf Weihnachten eingestellt, aber es soll ja Leute geben, die durchaus früher mit der Geschenkeplanung anfangen, als ich ;-) Und weil die Verpackung mindestens genauso wichtig ist, wie der Inhalt eines Geschenks, gibt es heute mal wieder eine kleine Geschenke-Verpackungsidee, und zwar ein DIY für Geschenkanhänger aus Kork. Ist auch noch nicht weihnachtlich, sprich das könnt ihr auch für jeden anderen Zweck anwenden. Und dann bin ich euch ja auch noch eine Gewinner-Auflösung schuldig!

DIY Geschenkanhaenger aus Kork 6DIY Geschenkanhaenger aus Kork 2Material:

  • Korkuntersetzer
  • Cutter-Messer
  • Masking Tape
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Kraftpapier und Bäckergarn fürs Geschenk

Und so geht’s: Aus dem Korkuntersetzer mit dem Cutter-Messer ein kleines Häuschen schneiden. Den oberen Teil des Häuschens mit Masking-Tape abkleben, den unteren mit Acrylfarbe bemalen. Warten, bis die Farbe ganz getrocknet ist und das Masking-Tape wieder abziehen. In den oberen Teil des Geschenkanhänger-Häuschens mit der Spitze des Cutter-Messers ein Loch stechen. Fertig ist der Geschenkanhänger aus Kork!

DIY Geschenkanhaenger aus Kork 9DIY Geschenkanhaenger aus Kork 1DIY Geschenkanhaenger aus Kork 3DIY Geschenkanhaenger aus Kork 5Und zum Schluss noch die Verkündung der glücklichen Gewinnerin des Frischkäse-Sets von Danato! Gewonnen hat Elena von heute gibt es. Herzlichen Glückwunsch! Und an alle anderen: Ganz bald gibt es schon wieder etwas tolles zu gewinnen, also habt ihr bald wieder eine Chance :-)

11 Antworten

  1. Oh, schon wieder so eine tolle Idee, du Verpackungskünstlerin. Das werde ich auf jeden Fall dieses Jahr mal mit einbinden :) Danke :)
    Jenny

  2. Oh was sind die schön, meine Liebe! Kork ist wirklich ein tolles Material! Damit muss ich auch ganz unbedingt wieder etwas basteln. Letztes Jahr habe ich kleine Häuschen als Windlichter aus Kork gebastelt :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

  3. Liebe Lea,
    so eine tolle Idee, vor allem, da ich im Augenblick total verrückt nach Kork bin! Leider ist meine Schrift nicht so schön wie Deine, vielleicht versuch ich es mal mit einer Vorlage.
    Liebe Grüße
    Julia

  4. Super schöne und einfache Idee…
    Ich bin auch noch nicht wirklich in Weihnachts und Geschenkestimmung..
    is tja auch kein Wunder, wenn es noch nicht mal richtig herbst werden will. da ist ja an Weihnachten gar nicht zu denken….

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  5. Uiii ♥ Meine liebe Lea !! Wundervoll :) Wirklich wundervoll ♥ Das ist zwar ganz simpel aber gefällt mir wirklich unglaublich gut! Und du hast das Handlettering auch richtig toll und sauber hinbekommen :) Das DIY merk ich mir gleich mal für Weihnachten, bisjetzt haben wir immer dick und fett mit Edding auf die Geschenke drauf gekritzelt :D
    Hab noch eine schöne Woche meine Liebe ♥
    Deine Duni :*

  6. Wie immer echt schön! Meistens verpacke ich aber meine Geschenke schnell am 23.12. sodass ich dann keine Zeit/Lust mehr auf viel Schnickschnack habe. Vielleicht klappt es dies Jahr mal eher. Aber für Geburtstagsgeschenke oder Einfachmalsogeschenke werde ich das bestimmt mal nachmachen.
    Liebe Grüße, Sandy

  7. Was für eine nette Idee! Ich habe auch noch Korkplatten irgendwo rumliegen und Anhänger werden ja auch bald gebraucht ;-)
    Liebe Grüße
    Liska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*