*enthält Werbung für Pilot

Wir haben schon Mitte November! Es ist also offiziell erlaubt, sich mit weihnachtlichen Themen auseinanderzusetzen und erste Ideen auf dem Blog zu zeigen. Ich bin zwar der letzte Mensch, der sich darüber freut, wenn sich schon Ende September Lebkuchen und Weihnachtsmänner in den Supermarktregalen tümmeln. Aber auf die vorweihnachtliche Zeit freue ich mich umso mehr. Und um euch ein bisschen mit der Vorfreude anzustecken, gibt es heute ein paar weihnachtliche Printables für eine organisierte Adventszeit für euch! Wie es dazu kommt, warum mir die Organisation dieses Jahr so wichtig ist und was das Ganze mit einem guten Zweck zu tun hat? Erfahrt ihr gleich!

Weihnachtliche Printables
Wie ich schon erwähnt habe, liebe ich die vorweihnachtliche Zeit: Adventskalender basteln, Weihnachtsdeko auspacken, Plätzchen backen, Weihnachtsmusik hören, mit Glühwein aufs Sofa kuscheln, Geschenke besorgen und einpacken, das sind alles Dinge, die die Adventszeit für mich zu einer der schönsten des Jahres machen. Umso schlimmer, wenn man diese Zeit nicht richtig genießen kann, weil man alles andere im Kopf hat: Arbeit, Uni, Stress, Erledigungen… Das lässt sich nicht immer so einfach vereinbaren mit den ganzen wunderbaren Dingen, die man ab November am liebsten nur noch tun würde. Letztes Jahr habe ich das auch nicht wirklich gut hinbekommen und bin eigentlich erst zum 23. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung gekommen. Und dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, das auf jeden Fall zu vermeiden! Der Plan war, alle Weihnachtserledigungen, To Do’s, Geschenkebesorgungen so früh und so organisiert anzugehen, wie möglich. Denn je früher man sich mit weihnachtlichen Dingen beschäftigt, desto früher kommt man auch in die richtige Stimmung! Genau hier kam Pilot* ins Spiel, als mich das liebe Team fragte, ob ich Lust hätte, an ihrer vorweihnachtlichen Aktion teilzunehmen! Zwischen dem 26. Oktober und 26. November kann jeder seine per Hand geschriebenen Weihnachtsgrüße auf der Pilot Movement Seite* hochladen und ein vorweihnachtliches Wochenende in Hamburg, München oder Berlin gewinnen. PILOT spendet dabei 50 Cent pro Beitrag für den Verein Kinderlachen e.V. Damit werden Wünsche für Kinder wahrgemacht, denen es in ihrer aktuellen Lebenssituation nicht so gut geht. Kreativ aktiv sein, am Gewinnspiel teilnehmen und dabei einem guten Zweck dienen – das alles geht gleichzeitig! Klar, dass ich da sofort dabei war, oder?

Weihnachtliche Printables
Mit den Pilot Pens V5 und V7 habe ich mir also ein paar Helferlein für die Weihnachtszeit gestaltet: Eine To-Do-Liste auf der ich alle weihnachtlichen Erledigungen festhalten werde, wie beispielsweise die Deko aus dem Keller zu holen, einen Adventskranz zu kaufen oder die Einladungen für die Weihachtsfeier zu verschicken. Dann habe ich natürlich auch noch eine Christmas Wishlist gestaltet, auf die kommen dann alle meine Weihnachtswünsche! Und zwar nicht nur materielle Dinge, sondern auch alles andere, das ich mir für das nächste Jahr wünsche.

Weihnachtliche PrintablesWeihnachtliche Printables
Zuletzt habe ich auch noch eine Christmas Shopping List gestaltet, auf die werde ich alle Besorgungen notieren, die mit Geschenken zu tun haben. So vergesse ich meine Geschenkideen nicht gleich wieder und weiß auch immer, was ich noch bestellen oder in der Stadt holen muss. Das Ganze habe ich natürlich wie immer im Handlettering Stil gemacht, wofür sich die Pilot Pens mit ihrer feinen Spitze wirklich gut eignen! Und weil ich euch auch eine organisierte Adventszeit wünsche, gibt es die weihnachtlichen Printables für euch hier zum Download! Wenn ihr die Wishlist ausgefüllt habt, könnt ihr sie ja auch gleich bei der Pilot Aktion hochladen – und mir auch eine Version schicken, darüber würde ich mich super freuen!

Weihnachtliche PrintablesWeihnachtliche Printables
Wie organisiert ihr euch in der Weihnachtszeit? Habt ihr bestimmte Rituale, die in der Adventszeit nicht fehlen dürfen?

*in Kooperation mit Pilot entstanden.
Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit!