Kennt ihr das? Es gibt so Dinge, die schreibt man sich irgendwann Mal auf eine To-Do oder Ideen-Liste, aber irgendwie kommen sie (obwohl man sie gut findet) nicht vom Papier los. Ich habe viel zu viele von diesen Dingen. Müsste ich sie alle „abarbeiten“, würde ich wahrscheinlich eine ganze Woche am Stück durchbasteln. Aber eine Sache ist letztes Wochenende tatsächlich von der Liste in die Realität übergesprungen! Als mich die Idee am Samstag zum gefühlt hundertsten Mal vom Papier aus verschmitzt angrinste, habe ich kurzerhand zu meinem Bastelkram (den ich klugerweise am Freitag endlich mal ausgemistet und geordnet habe – so eine Erleichterung!) gegriffen und hatte tatsächlich alles da, um die besagte Idee umzusetzen. Also ging es direkt los! Heute zeige ich euch das Ergebnis: ein Mini-Utensilo aus Papptellern.

DIY Utensilio aus Papptellern 2
Das braucht ihr für den Utensilo:

  • 2 runde Pappteller
  • Masking Tape
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Alleskleber
  • kleine Wäscheklammern
  • Bäckergarn
  • Locher
  • Schere

DIY Utensilio aus Papptellern 1 DIY Utensilio aus Papptellern 8
Und so geht’s:

  1. Von einem der beiden Pappteller ungefähr ein Drittel abschneiden.
  2. Den Rand des ganzen Papptellers mit Acrylfarbe bemalen.
  3. Den abgeschnittenen Pappteller umdrehen, sodass er falsch herum liegt. Den Rand ebenfalls mit Acrylfarbe bemalen. Den inneren Teil des Papptellers mit Masking Tape abkleben und die freien Stellen mit Acrylfarbe bemalen. Gut trocknen lassen und dann das Masking Tape vorsichtig abziehen.
  4. Die beiden Ränder der Pappteller mit Alleskleber aneinander kleben und mit Wäscheklammern fixieren, bis der Kleber ganz getrocknet ist.
  5. Mit einem Locher links und rechts ein Loch in die Pappteller machen. Bäckergarn festknoten und schon ist der Utensilo fertig!

Da er so leicht ist und fast nichts wiegt lässt er sich auch ganz einfach mit Masking Tape an der Wand festkleben.

DIY Utensilio aus Papptellern 5DIY Utensilio aus Papptellern 4
Mein selbstgemachter Utensilo hängt jetzt übrigens über meinem Schreibtisch. Wegen der blöden Lichtverhältnisse (diese Dunkelheit macht mich wirklich fertig!) musste ich ihn allerdings auf dem Balkon fotografieren ;) Man könnte ihn natürlich auch mit Messern oder anderen Kochutensilien befüllen und in die Küche hängen.

DIY Utensilio aus papptellern 7DIY Utensilio aus Papptellern 3
So, jetzt muss ich nur noch alle anderen Dinge von meiner To-Bastel-Liste abarbeiten… Hoffentlich kommt bald wieder etwas zustande! Bis dahin koche ich mir erstmal einen Tee und mache es mir auf der Couch gemütlich. Und versuche zu verdrängen, dass ich noch tausend Dinge für die Uni erledigen müsste. Manchmal muss man eben Prioritäten setzen, nicht wahr? ;-)