Zu Gast bei Dekotopia: DIY Frühlingssträußchen in Mini-Vase

Heute geht es wieder weiter mit dem Frühlingsmarathon auf Rosy & Grey ;) Gibt es vielleicht noch einige unter euch, die den Frühling noch nicht in ihr Zuhause gelassen haben? Ab jetzt habt ihr keine Ausrede mehr, denn heute zeige ich euch das ultimative Schnell-Schnell-DIY um den Frühling ins Haus zu holen: DIY Frühlingssträußchen in der selbst gestalteten Mini-Vase. Alles was ihr dafür braucht, habt ihr garantiert schon zu Hause. Nur ein paar frische Tulpen müsst ihr noch besorgen, falls ihr das nicht eh schon getan habt. Und dann braucht ihr bloß 10 Minuten Zeit, und schon ist der Frühling da! Dieses DIY habe ich mir für die liebe Liska von Dekotopia überlegt, bei der ich heute “Blogsitten” darf :) Wenn ihr also meine DIY-Idee nachbasteln wollt, hüpft doch zu ihr rüber, dort gibt es die Anleitung für das DIY Frühlingssträußchen!

DIY Fruehlingsstrauss in Mini Vase 2DIY Fruehlingsstrauss in Mini Vase 14

DIY Fruehlingsstrauss in Mini Vase 10DIY Fruehlingsstrauss in Mini Vase 11DIY Fruehlingsstrauss in Mini Vase 12
In diesem Sinne schicke ich euch farbenfrohe, knallgelbe, frühlingshafte Grüße rüber und hoffe, dass ich euch schon ein bisschen mit meiner Spring-Laune anstecken konnte :D

 

6 Antworten

  1. Das sieht ja wirklich niedlich aus. Fast schon schade, dass ich ein Mensch ohne grüne Daumen bin, der auch keinerlei Pflanzen außer Kakteen und Palmen gerne in der Wohnung hat ;)
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*