Was ihr euch wünscht und wie es weitergeht!

Wie jedes Jahr zu meinem Bloggeburtstag habe ich euch auch diesmal hier gefragt, was euch eigentlich besonders gut an meinem Blog gefällt oder was ihr euch noch zusätzlich bzw. mehr wünschen würdet. Und ich war mal wieder überwältigt von all euren lieben Kommentaren! Gerade zur heutigen Zeit, wo Kommentare auf Blogs (leider!) immer seltener werden und sich die Kommunikation viel mehr auf die sozialen Netzwerke verschiebt, ist es besonders schön, mal eure Meinungen zu hören. Oft fühlt es sich nämlich so an, dass ich zwar dank der Statistiken weiss, wie viele Menschen meinen Blog lesen, aber nicht, warum diese Menschen meinen Blog lesen, was sie daran mögen, warum sie immer wieder kommen und was dahinter steckt :) Deshalb ein riesengroßes Dankeschön an alle, die mir so liebe und hilfreiche Kommentare hinterlassen haben. Damit auch ihr nun etwas davon habt, erzähle ich euch heute, was eure größten Wünsche waren, was ich davon umsetzen kann und wie es hier weitergeht!

DIY Blog München

Read the Post

DIY: Stoffservietten in Aquarell-Optik

Wie ihr in letzter Zeit sicher bemerkt habt, hat es mir Aquarell so ziemlich angetan! Und nachdem ich mich schon seit einigen Monaten immer wieder auf Papier mit Pinsel und Aquarellfarben austobe, wollte ich den Look doch auch mal auf einem anderen Material austesten. Da kam mir die Idee, die Technik ein bisschen abzuwandeln und auf Stoff auszuprobieren. Schließlich gibt es ja Textilfarben und Wasser kann man auf Stoff auch gut nutzen. So ist meine heutige DIY Idee entstanden: Stoffservietten in Aquarell-Optik! Und nachdem sich viele von euch unter meinem Bloggeburtstagspost mehr DIYs gewünscht haben, möchte ich euch die Idee natürlich nicht länger vorenthalten und es gibt heute die Anleitung für euch!

DIY Stoffservietten in Aquarell-Optik

Read the Post

Lieblinge: 3 vietnamesische Restaurants in München

Ich liebe es schon immer, asiatisch essen zu gehen. Seit meiner Reise nach Vietnam 2015 hat es mir aber insbesondere das vietnamesische Essen angetan! Gut, dass es in München auch eine große Menge an leckeren vietnamesischen Restaurants gibt! Im letzten Jahr ist die Dichte an Vietnamesen hier so extrem angestiegen, dass ich nicht mal mehr weiß, wo ich als nächstes hingehen soll ;) Heute verrate ich euch drei vietnamesische Restaurants in München, die zu meinen absoluten Lieblingen gehören. Übrigens: Falls ihr auch in München wohnt oder eine Reise dorthin geplant habt, hier findet ihr noch mehr München-Tipps!

3 gute vietnamesische Restaurants in München

Read the Post

Lettering: Blending mit Brushpens im Aquarell Look (Teil 2)

Es ist wieder Handlettering Zeit! Vor kurzem habe ich euch hier ein paar einfache Blending Techniken für Farbeffekte mit wasserbasierten Brushpens gezeigt. Heute geht es weiter mit Blending Tipps! Allerdings wird es jetzt noch ein bisschen kreativer und verspielter: Ich zeige euch, wie ihr ganz einfach und mit wenig Material Blending mit Brushpens im Aquarell Look hinbekommt! Watercolor Lettering ist je gerade beliebter denn je und ist eine wunderschöne Möglichkeit, eure Lettering Künste zu erweitern. Doch bevor ihr euch an Pinsel und Aquarell-Farben traut, habe ich ein paar Trick-Techniken für euch. Denn Brushpens sind vom Handling für Anfänger deutlich einfacher als ein echter Pinsel. Mit meinen Tricks bekommt ihr den Watercolor-Effekt aber auch mit wasserbasierten Brushpens hin! Los geht’s :)

Blending mit Brushpens im Aquarell Look

Read the Post

Wie du aus einem unproduktiven einen produktiven Tag machst

Kennst du diese Tage, an denen du eigentlich ziemlich viel zu erledigen hast, relativ motiviert an den Tag rangehst, dann aber irgendwann der Wurm drin. Du hast das Gefühl, du drehst dich im Kreis, weißt nicht, mit welcher Aufgabe du anfangen sollst und lässt dich von allem ablenken. Dann denkst du vielleicht, dass der Tag eigentlich schon gelaufen ist und du sowieso nicht mehr alles schaffst. Dabei ist es erst Mittag und du vergisst einfach, dass jede kleine erledigte Aufgabe zählt und dich erleichtert. Mit der Zeit habe ich einen Trick gefunden, um solche scheinbar unproduktiven Tage schnell zu erkennen und direkt umzuwandeln – in einen produktiven Tag! Heute möchte ich euch meine Tipps dazu verraten. Vielleicht schaffst auch du es, dich wieder zu motivieren und deinem Tag ein komplett neues Gesicht zu verleihen!

Wie du aus einem unproduktiven Tag einen produktiven Tag machst

Read the Post

Latest from Instagram

Copyright © 2018 · Rosy & Grey